Wustis Blog

Der Blog über Tobias Wust und seine Reise

MorseRunner – Lerne spielerisch morsen!

| 2 Kommentare

 

MorseRunner

MorseRunner

Lerne Morsen auf spielerische weise. Spiele auf lernerische Art. Ein Runner-Spiel, bei dem es nicht nur auf Reaktionen ankommt. MorseRunner ist ein Jump and Run, bei dem du nebenbei das morsen lernst. Alle Sprünge entsprechen echtem Morsecode. Je besser du dir die Zeichen merkst, desto einfacher wird es in späteren Levels. Und die haben es eh schon in sich!

Mein erstes komplettes Spiel. Grafiken, Sound, Gameplay. Alles selbstgemacht und Spielbar. Probiere es am besten gleich aus.

Verschiedene Schwierigkeitsgrade

Verschiedene Schwierigkeitsgrade

Irgendwie bin ich vor vielen Jahren zur Informatik gekommen, weil ich Spiele entwickeln wollte. Weiter als Spielereien bin ich aber nie gekommen. Also wurde es wirklich mal Zeit, dass ich ein richtiges Spiel entwickel. Ich wollte auch schon seit einigen Jahren mal das morsen zumindest ein bisschen lernen. Wege das spaßig zu gestalten habe ich aber nicht gefunden. Irgendwann kam mir dann die Idee, das Morsen als Jump and Run zu gamifizieren. Der erste Prototyp war ziemlich schnell entwickelt. Doch dann ging es ans eingemachte.

Man unterschätzt total, wie viel man selbst für ein so einfaches Spiel malen muss, wie viel Arbeit in einer angenehmen Sprungphysik steckt und wie wichtig selbst hier ein ansprechendes Leveldesign mit einer sinnvollen Lernkurve ist. Ich habe jetzt in all diese Bereiche etwas Zeit gesteckt und glaube, dass ich jetzt bei einem recht gut spielbarem Spiel angekommen bin. Irgendwann soll es sogar in den Google Play Store kommen. Vielleicht wird es ja das neue Flappy Birds. Bis dahin bleibt es noch nur hier auf meiner Website. Vielleicht finden sich noch Fehler und Verbesserungspotenziale.

Leveleditor

Leveleditor

Das Spielprinzip ist einfach. Sam Morse, der kleine Held des Spiels, läuft los und muss über Plattformen morsen. Die Level werden dabei immer schwieriger und irgendwann ist es unbedingt notwendig, dass man alle Buchstaben gelernt hat.

Zum Glück kann man Level immer wieder spielen. Wenn man irgendwelche bestimmten Zeichen nochmal üben möchte oder auch einfach so eigene Level bauen und probieren will, kann man den eingebauten Leveleditor benutzen. Auf einfachste Weise lassen sich die Levels gestalten und sofort spielen.

Auf dem Handy spielen

Um das Spiel optimal auf dem Smartphone spielen zu können nimm diesen Link, öffne ihn in deinem Handybrowser und gehe im Browsermenü auf “Zum Startbildschirm hinzufügen”. Dann erhälst du eine perfekte Fullscreen-App. Der Eintrag in den Playstore kommt aber bestimmt auch bald.

 

(in neuem Fenster öffnen)

Das Spiel gibt es auch auf Kongregate.

Wie gefällt dir das Spiel? Bis zu welchem Level bist du gekommen?

2 Kommentare

  1. Dein Spiel finde ich genial, geile Idee

Kommentar verfassen